Briards de l'oreille noire

Französische Hütehunde aus Hannover

CH. Emma aus dem Norden

Berger de Brie · fauve
geb. 30.12.2004 · VDH-CFH-BRXXV/6197

Unsere Hündin „Emma“ stammt als waschechte Hamburgerin aus dem Norden und ergänzte als erster fauver Briard die Familie. Als echter Star machte sie Furore im Radio und im Fernsehen mit einem Auftritte bei Giga-TV. Sogar als Lottofee konnte man „Emma“ im Fahrgastfernsehen der Stadtbahnen in Hannover bewundern. Im März 2007 hat „Emma“ in ihrer Hafenstadt Hamburg den Verhaltenstest bestanden und kurze Zeit später die Zuchtzulassung in Koblenz. Mit „Emma“ haben wir drei Würfe groß gezogen. Aus dem Wurf 2010 haben wir „Loui“ behalten. Aus dem Wurf 2012 ist der Rüde „Franky“ bei uns geblieben.
Stacks Image 992
Stacks Image 10489
Stacks Image 11083
Stacks Image 11086

Ausstellungen:

Nationale Rassehund-Ausstellung Bremen
31.07.2011, Richter Herr Eberhardt
Champion-Klasse Hündinnen fauve: V1

03.09.2010
Emma wird mit dem Titel "Deutscher Champion (VDH)"
ausgezeichnet

Nationale Rassehund-Ausstellung Bremen
01.08.2010, Richter Herr Dux
Hündinnen offene Klasse fauve: V1 VDH-CHA

Nationale Rassehund-Ausstellung Bremen
02.08.2009, Richter Herr Fischer
Hündinnen offene Klasse fauve: V1 VDH-CHA

CACIB Bremen am 01.08.2009
Richter Frau Assenmacher-Flyel (D)
Hündinnen offene Klasse fauve: V1 VDH-CHA-CACIB

Nationale D`Elevage in Vendome 2009
Der Adelsschlag für den Briard: Unsere Emma wird in Frankreich „selektioniert“. Sie besteht den Verhaltenstest mit Höchstpunktzahl 20/20 und bei der Morphologie erhält sie fast ausschließlich Bestnoten: 25 x EXC (excellence) und 2 x TB (très bien).

Internationale Rassehunde-Ausstellung Berlin
29.03.2009, Richter Herr Deutscher
Hündinnen offene Klasse fauve: V1 VDH-CHA